Blog

27 September 2018

Wandern unter erschwerten Bedingungen … Herbstwanderung 2018

|
By

Bei ziemlich regnerischem Wetter startet die Wanderung bei Kaffee und Gipfeli in der Hostellerie Schwarzsee. Anschliessend wanderten dem Wetter entsprechend auf direktem Weg steil bergauf in Richtung Chalet du Hohberg.  Unterwegs genossen wir wie fast jedes Jahr das mitgebrachte Apéro. Angekommen in der Hütte verbrachten wir einen gemütlichen Nachmittag bei Spiel und Spass mit anschliessendem Original fribourger Moitié-moiti-Fondue. E guete!

Am Sonntag stand das Wandern endlich im Vordergrund. Von der Hütte ging es hoch hinaus auf das Hohmattli (1794MüM). Ab da teilte sich die Gruppe auf. Die eine Hälfte erklomm die gegenüberliegende Kaiseregg (2185MüM). Dei andere Hälfte umrundete den Berg und ging auf direkterem Weg in Richtung Riggisalp. Wo wir uns alle gemeinsam zu einer spontangen Trottinett- Abfahrt traffen.

Merci unserem Wanderleiter! Xavier

bis bald …